Staubfreies Vakuum-Strahlen

Beim Vakuum-Strahlen werden der Staub und das Strahlmittel direkt von der Oberfläche innerhalb eines Bürstenkopfes abgesaugt. Auf diese Weise entsteht kein Staub und keine Belastung der Umwelt durch Strahlmittel. Die Arbeitsgeschwindigkeit ist geringer als beim Freistrahlen und daher wird diese Methode hauptsächlich für Punktreparaturen, Schweißnähte und In-Situ-Strahlen verwendet.

Die Strahl-Ablaufkette